Herzlich_Willkommen

Zum vergrößern Bild anklicken (4000 x 2660 Pixel, 1539 KB)

35 Jahre Deutsch-Polnischer Chor Bremen!

Im März 2017 wurde unser Chor 35 Jahre alt!
Ein “Jubiläumskonzert  ” wird im Oktober stattfinden, dann feiern wir auch.

Bis dahin können Sie sich über unser 30-jähriges Jubiläum hier informieren.

Der Chor feierte feierte dieses Ereignis
am 30. Juni 2012 mit einem Konzert in der Kirche ”Unser  Lieben Frauen€” in Bremen.

Der Chor sang deutsche und polnische Lieder und Volksweisen u. a. von
F. Mendelssohn-Bartholdy, W. A. Mozart,
L. v. Beethoven, F. Chopin, St. Moniuszko, St. Kazuro


Unterstützt wurden wir durch die
Bremer Mezzosopranistin
Stefanie Golisch und Juliane Busse, Piano.

Bericht mit Fotos und Video hier.

Wir suchen weiterhin Männerstimmen!
Obwohl “unsere” Männer viel Freude beim Singen und in der Gemeinschaft haben,
ist es sehr schwer, neue Männerstimmen,
vor allem Tenöre,  zu gewinnen.
Wer gerne singt und sich nicht vor den Frauen fürchtet, ist bei uns herzlich willkommen!

Einfach mal zu einer Übungsstunde kommen und schnuppern - völlig unverbindlich.
Wir freuen uns über jede neue Stimme!
Jeden Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr im Gemeindesaal der Auferstehungskirche
in Bremen-Hastedt.

Letzte Aktualisierung: 12.01.2017

Radio-Interview Quodlibet der Musikschule Bremen am 7. Juni 2013

Radiosendung Deutschlandfunk Kultur vom 6. Dezember 2013

Quodlibet-Radiosendung-2013
Deutschlandradio-2013
2016_Chor-kl